Für süsse Träume

25. Februar 2018 21:35; Akt: 25.02.2018 21:43 Print

Sechs Gadgets für einen besseren Schlaf im Test

Wer Schlafprobleme hat, kann unter vielen elektronischen Helferlein auswählen, die geruhsame Nächte versprechen. Doch was sind die Gadgets wert?

Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Haben Sie Probleme mit dem Einschlafen?

(jcg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Neumann am 26.02.2018 02:04 Report Diesen Beitrag melden

    Teeli

    Eine Ruhestunde vor dem Schlaf ohne Stress und Aufregung, ev etwas nicht zu schweres lesen, ein Teeli und schon schläft man (meistens) besser ein.

  • Ruedi am 26.02.2018 16:07 Report Diesen Beitrag melden

    Genetisches Aufwach-Problem

    Ich habe eher Probleme mit dem Aufwaschen als mit dem Einschlafen. Muss ein genetisches Problem sein. Auch meine Kinder haben dieses Problem.

  • nachdenker am 26.02.2018 21:53 Report Diesen Beitrag melden

    weg damit

    hach.... glaubt mir.... es wäre besser, den Strom im Schlafzimmer ABZUSCHALTEN und zwar gänzlich statt mit noch mehr Elektroschrott den Schlaf zu stören!

Die neusten Leser-Kommentare

  • nachdenker am 26.02.2018 21:53 Report Diesen Beitrag melden

    weg damit

    hach.... glaubt mir.... es wäre besser, den Strom im Schlafzimmer ABZUSCHALTEN und zwar gänzlich statt mit noch mehr Elektroschrott den Schlaf zu stören!

  • Ruedi am 26.02.2018 16:07 Report Diesen Beitrag melden

    Genetisches Aufwach-Problem

    Ich habe eher Probleme mit dem Aufwaschen als mit dem Einschlafen. Muss ein genetisches Problem sein. Auch meine Kinder haben dieses Problem.

  • Neumann am 26.02.2018 02:04 Report Diesen Beitrag melden

    Teeli

    Eine Ruhestunde vor dem Schlaf ohne Stress und Aufregung, ev etwas nicht zu schweres lesen, ein Teeli und schon schläft man (meistens) besser ein.