Kunstturnen

07. Oktober 2017 20:31; Akt: 07.10.2017 21:58 Print

Giulia Steingruber holt ihre erste WM-Medaille

Giulia Steingruber holt an der WM in Montreal sensationell WM-Bronze am Sprung. Es ist die erste WM-Medaille für die 23-Jährige. Gold geht an Maria Paseka aus Russland.

storybild

Giulia Steingruber an der Kunstturn-WM in Montreal. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Steingruber hatte den Wettkampf der acht Finalistinnen eröffnet. Und auch bei ihrem dritten Auftritt in der Olympiastadt von 1976 zeigte die Gossauerin einen starken Auftritt. Zwar gelang ihr wie im Mehrkampffinal der Tschussowitina nicht mehr ganz so perfekt wie in der Qualifikation, zudem kassierte sie wegen eines Übertritts noch einen zusätzlichen Abzug von einem Zehntel. Den Jurtschenko mit der Doppelschraube brachte sie aber erneut sicher in den Stand.

Danach begann für die Olympia-Dritte von Rio das lange Warten. Die favorisierte Titelverteidigerin Maria Paseka und die Amerikanerin Jade Carey, welche klar schwieriger turnten, zogen an Steingruber vorbei, alle anderen bissen sich an der Marke der dreifachen Europameisterin aber die Zähne aus. Und als die letzte Finalistin Sae Miyakawa aus Japan bei ihrem zweiten Sprung stürzte war die zweite Schweizer WM-Medaille einer Frau nach Silber von Ariella Kaeslin 2009 in London perfekt.

(kaf/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Siesta WM Bronzenmedaillengewinner am 07.10.2017 20:18 Report Diesen Beitrag melden

    Was für ein e tolle Frau

    Super gemacht Giulia. Herzlichen Glückwunsch zur verdienten und hart erarbeitenden WM Bronzemedaille.

    einklappen einklappen
  • Bruno H. am 07.10.2017 20:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Comeback

    Was für ein Comeback!!! Herzliche Gratulation Giulia und dem ganzen Trainerteam!!!

  • Maler50 am 07.10.2017 20:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gratuliere herzlichst!

    Wow, herzliche Gratulation!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Vreni am 08.10.2017 10:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Leistung

    So etwas hätte man ruhig auf die 1. Seite bringen können: Dritte an Weltmeisterschaft, hinter Russland und USA, eine tolle Leisung, ist aber halt nicht so lukrativ wie Fußball und Autorennen

  • Don Höfi am 08.10.2017 10:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Giulia Steingruber

    Das ist eine Superleistung nach einer solchen Fussoperation. Werden hoffentlich noch weitere in den nächsten Jahren folgen. Bravo

  • Fred Grunder am 08.10.2017 09:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    WM Medaille

    Herzliche Gratulation! DAS ist eine sportliche Leistung und verdient 1000 X mehr Beachtung als unsere Nati!

  • Leo65 am 08.10.2017 08:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tolle Leistung und....

    super leistung....leider haben ch sportler meistens ehrenplätze gepachtet.....Gratulation Giulia

  • H. Runter am 08.10.2017 08:31 Report Diesen Beitrag melden

    Wo ist die Photostrecke

    Die ist ganz schön hübsch, bei mir würde sie auch eine Medallie gewinnen.