Stimmen zur Nati

09. November 2017 07:40; Akt: 09.11.2017 15:40 Print

«Wenn sich Nati in Arsch klemmt, ist sie dabei»

Die Schweizer Promiwelt ist sich beinahe zu 100 Prozent sicher, dass sich die Nati gegen Nordirland durchsetzen wird und an die WM nach Russland fährt.

Bildstrecke im Grossformat »
«Die Schweizer Nati holt sich das WM-Ticket, weil wir Schweizer in den wichtigsten Momenten zur Hochform auflaufen.» «Ich bin guter Dinge, dass die Schweizer Nati die WM-Qualifikation schaffen wird. Die Schweiz gehört an eine WM!» «Ich bin keine Fussballfanatikerin und werde beim Spiel vermutlich nicht mitfiebern, denke aber die Schweiz hat gute Chancen, die Barrage gegen Nordirland zu gewinnen und sich somit für die WM zu qualifizieren.» «Die Nati ist spieltechnisch die bessere Mannschaft als Nordirland. Wenn sich die Spieler in den Zweikämpfen in den Arsch klemmen, werden sie in Russland 2018 dabei sein.» «Das Team und Vladi Petkovic haben es in der Hand, sich zu qualifizieren. Sie müssen dazu einfach jenen Killerinstinkt entwickeln, den jede grosse Mannschaft hat und den es für solche Spiele braucht. Mich würde es sehr freuen, wenn sie es schaffen.» «Ich bin absolut keine Expertin was Fussball anbelangt, aber auf die WM und EM freue ich mich immer sehr! Es ist die ganze Stimmung drum herum, das gemeinsame Mitfiebern, eine emotionale Angelegenheit. Die Schweizer Nati kann es definitiv an die WM schaffen! Sie sind immer wieder für Überraschungen gut. Hoffentlich nutzen sie dies aus!» «Die Nordiren darf man sicher nicht unterschätzen – die kämpfen bis zum Umfallen. Und auf diesem Niveau gibt es eh keinen Sieg geschenkt. Aber natürlich glaube ich an das Schweizer Team! Ich werde ihnen die Daumen drücken. Sie schaffen das.» «Die Nati wird die Qualifikation schaffen, denn sie ist die beste Schweizer Mannschaft aller Zeiten.» «Die Schweiz gewinnt, weil unseren Spielern klar ist, dass sie ihren Marktwert an einer WM nochmals steigern können.» «Kampfgeist und Kampfwille hatten nicht nur unsere Vorfahren – auch die Schweizer Nati wird damit einen Sieg erzielen!» «Die Schweizer Nati schafft es über die Barrage zur WM, weil die Mannschaft gut vorbereitet ist, sie zeigt Stärke und Motivation wie noch nie ! Hop Schweiz!» «Wer ist schon Nordirland? Natürlich gewinnen wir das! Die Schweiz hat ein starkes Team: Shaqiri, Xhaka, Embolo, Sommer, wir haben super Spieler. Wir waren die letzten Jahre ja immer an der WM. Auch dieses Mal wieder.» «Alle müssen alles geben. Die Nati wird das schaffen, davon bin ich zu 100 Prozent überzeugt. Das Schweizer Kollektiv ist genügend stark, die gesamte Mannschaft hat mehr Substanz als Nordirland. Ich tippe auf ein 2:0 auswärts und auf ein 3:1 zuhause. WM wir kommen!» «Die Schweiz wird sich gegen Nordirland durchsetzen. Ich tippe auf einen 1:0 Sieg in Belfast und auf ein 3:1 Sieg im St. Jakob Park.» «Die Schweizer Nati holt sich das WM-Ticket, weil auch nicht Fussballfans wie ich diese Woche der Schweizer Nati die Daumen drücken.» «Wir schlagen Nordirland, weil die Fussballnati Top of Europe ist.» «Die Jungs sind zwar mental parat und fähig, die Barrage zu schaffen, da jedoch ein Kollege von mir beinahe zu euphorisch war und mit mir um viel Geld wetten wollte, ging ich diese Wette aus Leichtsinn ein: wenn die Schweiz also gewinnt, wird Michel Schlegel aus Wichtrach ein 600-Franken-Jauchzen, hörbar bis nach Bern (!) , von sich geben.» «Die Fussball-Nati holt das WM-Ticket, weil jeder im entscheidenden Moment seine Qualitäten einbringt und sie damit als Team agieren und glänzen werden.» «Ich bin zuversichtlich, dass die Schweizer Mannschaft die Ausscheidung gegen Nordirland gewinnt, sie hat die notwendige spielerische Qualität dafür. Ich drücke dem Team die Daumen.» Elisabeth Schneider-Schneiter, Nationalrätin (CVP): «Die Schweizer Nati ist in Hochform und spielt so gut wie noch nie. Mit Respekt vor dem Gegner und maximalem Kampfgeist gewinnen wir und schaffen damit eine gute Ausgangslage für das Rückspiel in Basel.» «Wir haben grossartige Einzelspieler, die zu einem echten Team zusammengewachsen sind. Darum gewinnen wir die Barrage!» «Die Einschüchterungs-Versuche von der Insel werden an unserer Nati abprallen. Wir sind auf fast allen Positionen besser besetzt. Shaqiri, Xhaka, Sommer & Co. werden sich die WM-Butter nicht mehr vom Brot nehmen lassen. Sie werden um die Hölle rennen! Mein Tipp: Die Schweiz kehrt mit einem 2:0-Sieg aus Belfast zurück und macht am Sonntag zu Hause den Sack definitiv zu.» «Nordirland gewinnt 1:0 - aus drei Gründen: Heimvorteil von Nordirland, Verunsicherung nach der Niederlage gegen Portugal und verschiedene Spieler sind nicht Form.»

Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Schlägt die Schweiz Nordirland in der Barrage?

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Thomas D. am 09.11.2017 08:08 Report Diesen Beitrag melden

    Nati Regel

    Also, nach der Nati-Regel gilt folgendes; je mehr in den Medien vor einem Match motivierendes geschrieben wurd, desto wahrscheinlicher das Verlieren.

  • Der Seher am 09.11.2017 07:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wird nix

    Heute werden unsere verwöhnten Millionäre lernen, wie echter Einsatz für sein Land aussieht.

  • Andi am 09.11.2017 07:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schweizer-Stolz

    Nein die Nati schafft es nicht, denn nur wenige spielen mit Stolz für unser Land, und das braucht es nun in der Barrage....Kämpfe um dein Land!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Marx Engels Lenin am 09.11.2017 17:20 Report Diesen Beitrag melden

    Die Jungs müssen

    Fußball spielen, 90min. in Bewegung bleiben und laufen sowie dass eigene Tor sauberhalten.

  • Fred am 09.11.2017 15:13 Report Diesen Beitrag melden

    Promis?

    Was sind denn das bitte für Promis? Gehört etwa Bachelor Janosch schon zu den bekanntesten Promis der Schweiz?

  • marko 32 am 09.11.2017 13:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wirklich

    Wirklich

  • Wie Lustig am 09.11.2017 12:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ihr seid

    weil wir Schweizer in den wichtigsten Momenten zur Hochform auflaufen. Sorry wenn ich lache Frau Spirig. Deswegen gibt es kaum Erfolge in populären Sportarten.

  • Caro am 09.11.2017 12:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aufstellung

    Wenn Mister Petkovic die richtige Aufstellung macht. Hat die Nati eine Chance...... Forza Behrami und Schweiz....