Seltenheit

14. März 2018 09:39; Akt: 14.03.2018 16:13 Print

Kurioses Kopftor im Hallenstadion

Das 3:1 der ZSC Lions gegen Zug sorgt für Gesprächsstoff. Der Zürcher Captain erzielt den Treffer mit seinem Helm.

Geerings kurioses Kopftor im Video. (Quelle: SRF/tamedia)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Hallenstadion ist das zweite Drittel der zweiten Begegnung des Playoff-Viertelfinals zwischen den ZSC Lions und dem EV Zug noch keine Minute alt. Die Gastgeber führen 2:1 und agieren in Überzahl, da Lino Martschini kurz vor Ablauf der ersten 20 Minuten in die Kühlbox musste. Patrick Geering dringt in die Zone der Zentralschweizer ein und schiesst. Goalie Tobias Stephan muss die Scheibe nach vorne abprallen lassen. Der Captain der Zürcher kommt herangestürmt, wird zwar von Verteidiger Johan Morant bedrängt, doch der Puck segelt am Zuger Keeper vorbei ins Tor. Geering und Morant haben beim Zweikampf die Hände und Stöcke in der Luft. Der Verteidiger lässt seine Arme gleich oben und bejubelt das 3:1.

Die Schiedsrichter schauen sich die Szene in der Wiederholung nochmals an. Sie sehen, dass Geering die Scheibe weder mit der Hand noch dem Stock ins Gehäuse spediert hat. Der Puck fand via seinem Helm den Weg ins Netz. Der 28-Jährige hat auch nicht versucht, ihn einzunicken, sonst hätte er wohl eine andere Flugbahn genommen. Zurecht wird der kuriose Treffer anerkannt. Dass im Eishockey ein Spieler im Stile eines Fussballers ein Goal macht, sieht man nur selten.

Ebenfalls mit viel Köpfchen spielte Luganos Goalie Elvis Merzlikins, wie diese besondere Abwehrmethode zeigt:

(ddu)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Pack Man am 14.03.2018 10:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glatte Sache

    Da soll noch einer behaupten,Eishockey-Spieler benutzen lieber ihre Fäuste,als ihren Kopf!;)

  • WerT am 14.03.2018 10:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Seltenheit

    Es ist ja nicht so dass Sebastien Reuille letzten Samstag auch mit dem Helm, den Puck ins Tor ablenkte ;)

  • Berner Bär am 14.03.2018 10:26 Report Diesen Beitrag melden

    Dieses Goal hilft euch nichts

    Ach liebe Züsis macht euch keine Illusionen. Der Meister kommt aus Bern. Dieses Jahr wird das ultimative Berner Jahr. YB Doublesieger und der SC Bern Schweizer Eishockey Meister. Da helfen euch auch keine Kopftore.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Pack Man am 14.03.2018 10:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glatte Sache

    Da soll noch einer behaupten,Eishockey-Spieler benutzen lieber ihre Fäuste,als ihren Kopf!;)

  • Berner Bär am 14.03.2018 10:26 Report Diesen Beitrag melden

    Dieses Goal hilft euch nichts

    Ach liebe Züsis macht euch keine Illusionen. Der Meister kommt aus Bern. Dieses Jahr wird das ultimative Berner Jahr. YB Doublesieger und der SC Bern Schweizer Eishockey Meister. Da helfen euch auch keine Kopftore.

    • König der Tiere am 14.03.2018 10:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berner Bär

      jööö...das tut gut nicht? Ewige Verliere ihr doch seit und jetzt soll sich alles ändern...wir werde zuschauen...und lachen...so oder so.

    • Löwenmädchen am 14.03.2018 11:20 Report Diesen Beitrag melden

      @Berner Bär

      Leg Dich nicht mit einem Löwen an wenn Du es nur gewohnt bist mit Katzen zu spielen...

    • Clodo am 14.03.2018 13:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berner Bär

      Wenn weitere solche Sprüche folgen, dann hoffe ich, dass Basel euch den Pott noch wegschnappt. Langsam nehmt ihr den gleichen schlechten Charakter wie die Balaseler-Fans an.

    • @NICO am 14.03.2018 15:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berner Bär

      Merci für de!

    • d n am 14.03.2018 15:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berner Bär

      Den Erfolg im Fussball mag ich euch Berner ja gönnen, auch wenn es mich mehr erfreut, eure direkten Gegner verlieren zu sehen! Im Hockey jedoch...

    einklappen einklappen
  • WerT am 14.03.2018 10:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Seltenheit

    Es ist ja nicht so dass Sebastien Reuille letzten Samstag auch mit dem Helm, den Puck ins Tor ablenkte ;)