Playoff-Start

09. März 2018 16:14; Akt: 09.03.2018 16:51 Print

So tönt die neue Hockey-Hymne von Gimma

Rapper Gimma ist der Vater des neuen Eishockey-Songs, der nun in unsere Stadien drängt. 20 Minuten zeigt schon heute exklusiv das Video.

Ride the Zamboni: Das offizielle Musikvideo zum Song. Video: Y&R Group / Signorell
Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ride The Zamboni» heisst der neue Song, den der Bündner in Zusammenarbeit mit PostFinance, seit 16 Jahren Sponsor des Schweizer Eishockeys, pünktlich zum Playoff-Start lanciert hat. Neben Gimma rappen auch David Charles auf Französisch und NX auf Italienisch mit. Die Nummer hat zweifellos das Potenzial, ein Hit in den Hockeystadien zu werden.

Umfrage
Wer wird Schweizer Eishockey-Meister 2018?

Offiziell ist das Video zu «Ride The Zamboni» erst ab Samstag auf den sozialen Kanälen zu sehen, 20 Minuten zeigt es schon heute.

(mal/mp)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • derManager am 09.03.2018 16:26 Report Diesen Beitrag melden

    Echt jetzt

    Was soll das werden, ein Hit?

  • Ivo am 09.03.2018 16:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Weg von kommerz

    Wieso gibt es für jeden sche.... eine hymme? Wir wollen sport sehen und keine musikalische unterhaltung

  • keingefleischter fan am 09.03.2018 16:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    begeistert! nicht....

    wow, das ist ja gar nicht mal so gut! xD das sich mit sowas geld verdienen lässt....

Die neusten Leser-Kommentare

  • chregi f am 10.03.2018 07:52 Report Diesen Beitrag melden

    NoHiphop

    Zum Eishockey braucht es etwas rockiges. Der Titel ist das einzige was passt

  • Oralapostel am 10.03.2018 07:15 Report Diesen Beitrag melden

    Go! Go! Gottéron!

    Der Welsche meint, man solle die Farben von seinem Club hochhalten. Weshalb sieht man bei ihm dann nicht, für welchen Club er einsteht? Kommerzielle Überlegungen?

    • OZZY THE BABO am 10.03.2018 19:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Oralapostel

      An seinem Cap sieht man das Lausanne Wappen ganz klein

    einklappen einklappen
  • Baselboy12 am 10.03.2018 07:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Falsche stilrichtung für playoffs

    Das wird defintiv kein playoff hit. Die passagen auf italienisch und französisch gingen ja noch. Aber das auf deutsch hat mir überhaupt nicht gefallen. Playoffs stehen für mich für härte, körpereinsatz und power. Da wäre ein rock song definitiv besser angebracht.

  • Dani am 10.03.2018 00:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht mal

    Nicht mal so gut!

  • Oldschooler am 09.03.2018 19:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gimma

    Guter Song, guter Junge..