Aarau

11. März 2018 16:28; Akt: 11.03.2018 17:02 Print

Vandalen beschädigen 13 Autos und 3 Gebäude

Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag in Aarau viel Schaden angerichtet – über ein Dutzend Fahrzeuge sowie mehrere Gebäude wurden beschädigt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In Aarau haben unbekannte Täter in der Nacht auf Sonntag 13 Autos und drei Gebäude beschädigt. Bei den Autos beschädigten sie die Aussenspiegel und schlugen Scheiben ein. An den drei Gebäuden demolierten sie ebenfalls Scheiben, wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Aargau heisst.

Die beschädigten Fahrzeuge waren in der Nähe des Nachtlokals «Kiff» abgestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere 10'000 Franken. Die Polizei sucht nun Zeugen.

(sda)