Berliner Star-DJ

13. März 2018 05:47; Akt: 13.03.2018 05:47 Print

Paul Kalkbrenner feiert an der Street Parade

Star-DJ Paul Kalkbrenner kommt im August nach Zürich: Auf dem Sechseläutenplatz wird er die Street Parade eröffnen. Eine Gage kriegt er dafür nicht.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

An der Street Parade hatte der Berliner Star-DJ Paul Kalkbrenner vor acht Jahren einen seiner ersten grossen Auftritte. Inzwischen ist er zum Weltstar geworden. Am 11. August 2018 kommt er als Headliner zurück.

Umfrage
Gehen Sie an die Street Parade?

Mit dem Song «Sky and Sand» sowie der Hauptrolle im Film «Berlin Calling» schaffte Kalkbrenner den Durchbruch. «Trotz seines Erfolges blieb er aber stets der musikalischen Subkultur treu und das passt zur Parade», sagt Robin Brühlmann, Booker der Street Parade. Zudem sei Kalkbrenner ein grosser Fan des Events rund um das Zürcher Seebecken.

«Wir zahlen keine Gage – wie bei jedem Künstler»

«Kalkbrenner wird die Mainstage auf dem Sechseläutenplatz ab 13 Uhr während zwei Stunden eröffnen – man darf sich also auf ein grandioses Opening freuen», so Brühlmann. Auch freuen darf man sich auf neue Musik des Berliner DJs: «Bald kommt sein neues Album raus – ich durfte schon reinhören und es ist eine Wucht», sagt der Street-Parade-Booker. Die erste Single komme bereits diesen Freitag raus.

Glaubt man den Szenen-Kennern, liegt Kalkbrenners Gage normalerweise im sechsstelligen Bereich. Aber: «Wie bei jedem Künstler zahlen wir auch bei ihm keine Gage», so Brühlmann. Und auch die Sonderwünsche in Kalkbrenners Vertrag würden sich in Grenzen halten.

«Sein Team und er sind sehr entspannt. Oder vielleicht wissen sie einfach, dass es an der Parade keinen Schnickschnack gibt», so Brühlmann. 

Neben Kalkbrenner sind am 11. August auch andere Star-DJs wie Seth Troxler, Tale Of Us oder Pan-Pot am Start. «Ausserdem freue ich mich dieses Jahr besonders auf die Wagen. Da wird es auch noch das eine oder andere Highlight geben», sagt Brühlmann.

(wed)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jazzco am 13.03.2018 07:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Legende

    Einer der besten in Sachen Techno. Gehört. mittlerweile definitiv in die Kategorie deutsche Techno Legenden mit Sven Väth, Westbam, Dr. Motte usw.

  • renz am 13.03.2018 06:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wird der hammer

    cool! freue mich!

  • Mani Motz am 13.03.2018 06:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Cool

    Ein Gig an einem der grössten Street-Paraden der Welt.

Die neusten Leser-Kommentare

  • jane marple am 13.03.2018 16:14 Report Diesen Beitrag melden

    PK ja - der rest?

    Paul Kalkbrenner JA - Street Parade NEIN danke. Da fahr ich lieber sonst wohin, wo er auflegt...

  • Jazzco am 13.03.2018 07:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Legende

    Einer der besten in Sachen Techno. Gehört. mittlerweile definitiv in die Kategorie deutsche Techno Legenden mit Sven Väth, Westbam, Dr. Motte usw.

  • peter am 13.03.2018 06:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    keine Gage?

    wer das glaubt. die parade zahlt nicht selber. aber der Sponsor und die partys die ihn danach buchen. es Arbeit niemand gratis

  • renz am 13.03.2018 06:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wird der hammer

    cool! freue mich!

  • Mani Motz am 13.03.2018 06:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Cool

    Ein Gig an einem der grössten Street-Paraden der Welt.