Bodybuilder aus Bern

17. Juli 2017 05:43; Akt: 17.07.2017 16:51 Print

Patrick will noch mehr Muskeln und WM-Titel

Patrick Kürzi (18) ist zurzeit einer der weltweit erfolgreichsten Bodybuilder seiner Altersklasse. Der junge Weltmeister eckt mit seinen Muskeln aber manchmal an.

Sehen Sie Patrick Kürzi beim Trainieren zu. (Video: stm)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Letztes Jahr gewann der 18-jährige Kürzi aus Ittigen den Schweizermeister- sowie den Weltmeistertitel im Natural Bodybuilding. Der angehende Schreiner trainiert fünfmal wöchentlich im Fitnesscenter in Worb und betont, dass er seinen Körper ohne chemische Substanzen stählt.

Umfrage
Wie oft gehen Sie ins Fitnesscenter?
34 %
19 %
2 %
45 %
Insgesamt 1507 Teilnehmer

Kürzi, der brasilianische Wurzeln hat, bringt bei einer Körpergrösse von 1,68 Meter stolze 83,5 Kilo auf die Waage. Seine Muskelberge kommen allerdings nicht überall nur gut an – dennoch will er noch mehr Muskelmasse zulegen und weitere Titel holen. 20 Minuten hat Patrick beim Training im Fitnesscenter besucht (siehe Video oben).

Seine Muskeln kommen nicht überall gut an

(stm)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Ausgewählte Leser-Kommentare

Wir sind im Moment daran, eine Analyse zu entwickeln, die den Einsatz von anabolen Substanzen auf Lebzeiten nachweisen kann. Diese werden den Krankenkassen zur Verfügung gestellt, damit die Folgeschäden nicht über die Krankenkassen abgerechnet werden können.. Schaut also was ihr einnehmt, es könnte euch bald ruinieren. – Forschschungsteam West

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Martin am 17.07.2017 07:08 Report Diesen Beitrag melden

    Der Witz der Woche

    Ja klar mit 18 Jahren solche Muckis und das Natural. Der Witz der Woche

    einklappen einklappen
  • Skeptikerin am 17.07.2017 06:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Chemie

    Ohne chemische Substanzen? - haben wir das von Frau Zeidler nicht auch schon mal gehört... ;-)

  • He Limits am 17.07.2017 07:32 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Hüne?

    Mit 1.68m halte ich das für doch sehr übertrieben! Wikipedia: Ein Hüne (Plural: Hünen) ist ein übermenschlich großes und starkes Wesen, ein Riese. Im übertragenen Sinne wird der Begriff auch oft für einen groß gewachsenen und athletischen Mann verwendet.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Guru am 17.07.2017 17:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Muskelmasse

    In 2 jahren 10-15 kilo muskelmasse zunehmen? nicht mal ein gorilla würde das erreichen!

  • Patrick Kürzi am 17.07.2017 17:39 Report Diesen Beitrag melden

    17jahre

    Ich war 17jahre alt als ich auf der Bühne stand liebe leute Ich bin mit 17 Weltmeister und Schweizermeister geworden

  • Gut Gemacht am 17.07.2017 12:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Toller Artikel jetzt denken wieder tausende jugendliche sie könnten auch so aussehen.. nach der ersten motivation merken sie dann das es nicht so schnell geht wie gedacht und hören mit dem training wieder auf oder greiffen zur spritze..

  • Peschä am 17.07.2017 12:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nur eine Überlegung

    Ich kenne Patrick Kürzi nicht persönlich und möchte ihm nichts unterstellen.. Meine Überlegung war jedoch: könnte es sein dass er aufgrund seiner eher geringen Körpergrösse im Kindesalter vom Arzt hormone verschrieben bekommen hat? Anstatt dann in die Länge zu wachsen ging er in die Breite weil er zu früh mit dem Training begonnen hat?

    • Patrick K am 17.07.2017 15:32 Report Diesen Beitrag melden

      Keine zusätzlichen Hormone bekommen

      Nein mein vater hat die gleiche Körpergrösse wie ich meine grösse spielt keine rolle

    • Melvin F. am 17.07.2017 18:21 Report Diesen Beitrag melden

      Antwort

      Ich kenne Ihn persönlich und kann bestätigen, dass dies nicht der Fall ist Peschä.

    einklappen einklappen
  • Stoffer am 17.07.2017 12:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Supplements

    Gute Genetik, hartes Training &eine zielgerichtete Ernährung machen den Unterschied zwischen Hobbypumper und Bodybuilder.. Ich glaube jedoch kaum dass so ein Körper nur von Protein und Kreatin kommt. Nach 3Jahren training so auszusehen ohne mit illegalen Substanzen nachzuhelfen erscheint mir schlichtweg unmöglich.