Allschwil BL

13. März 2018 09:19; Akt: 13.03.2018 09:19 Print

Postomat schon zum zweiten Mal angezündet

In Allschwil wurde in der Nacht auf Dienstag ein Postomat angezündet. Vandalen zerstörten den gleichen Bancomaten schon im vergangenen April.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Augenzeuge alarmierte am Dienstag um 3.22 Uhr morgens die Polizei. In Allschwil an der Tramhaltestelle Lindenplatz stand ein Postgeldautomat in Vollbrand. Die Feuerwehr rückte kurze Zeit später an und konnte den Brand rasch löschen, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Aufgrund des Spurenbildes werde von Brandstiftung ausgegangen. Der Bargeldtresor des Automaten blieb allerdings unbeschädigt.

Der gleiche Postomat brannte bereits im April letztes Jahr. Auch damals wurde er mitten in der Nacht angezündet. Die Täterschaft wurde nicht gefasst. Die Polizei sucht Zeugen.

(lha)