Gesponsert von Amazon

12. März 2018 10:44; Akt: 12.03.2018 10:44 Print

Khloé schmeisst vor der Geburt eine Riesen-Party

Khloé Kardashian liess sich bei ihrer Babyparty nicht lumpen: Pinkes Dekor und Blumen, so weit das Auge reicht.

Bildstrecke im Grossformat »
Im engen Glitzerkleid präsentierte sich Khloé Kardashian (33) an ihrer Babyparty. Alle Gäste – so auch ihre Schwester Kourtney Kardashian (38) – waren passend zur Deko in Rosa gekleidet. Die üppige Party war dank Sponsorin von Amazon möglich, wie Khloé unter diesem Foto mit Schwester Kourtney ausführt. Das Kleid betonte Khloés Babybauch gekonnt. Wie viele Wochen bis zum genauen Geburtstermin noch bleiben, behält die Schwangere nach wie vor für sich. Mary Jo Shannon, die 83-jährige Grossmutter der Kardashian-Jenner-Schwestern und Mutter von Kris Jenner, war ebenfalls eingeladen. Kylie Jenner (20) schoss bereits auf dem Weg zu Khloés Babyparty eifrig Selfies. Kylie teilte zudem ein seltenes Foto ihrer neugeborenen Tochter Stormi. Hier ist der jüngste Jenner-Nachwuchs mit Kylies bester Freundin Jordyn Woods (20) zu sehen. Nachdem bereits Stormi den Nachnamen von Kylies Freund Travis Scott (25) erhielt, liess das Schild mit der Aufschrift «Baby Thompson» an der Babyparty spekulieren, ob es Khloé ihrer Schwester gleichtun wird und ihre Tochter den Nachnamen von Tristan Thompson (26) geben wird. Gewohnt ausgefallen planten die Kardashians das Dekor für die Party: Zwei grosse Elefanten aus Pflanzen dienten als Hintergrund für die Partyfotos der Gäste. Der Tisch für die Gäste bildete einen grossen Kreis. In der Mitte befand sich wiederum viel pompöse Deko. Wie soll man sich da eigentlich mit seinem Gegenüber unterhalten? Das Tierthema zog sich neben den grossen Elefanten auch auf der Tischdeko weiter: Kourtney Kardashian sass mit Giraffe und Löwe am Tisch. Bei der werdenden Mama Khloé Kardashian gabs einen kleinen Elefanten als Tischkumpan. Von ihrem Platz aus hatte die schwangere Khloé aber auch einen Superblick auf die beiden grossen Elefanten. An Khloés Babyparty wurde aber nicht nur das ungeborene Kind gefeiert, sondern auch ihre zwei besten Freundinnen Malika und Khadija Haqq (35) sowie ihre Hairstylistin Jen Atkin (38). Die drei hatten am Samstag Geburtstag und erhielten zur Feier des Tages je einen Einhornkuchen. Die Auslage am Buffet bot neben den Einhornkuchen noch mehr tierische Überraschungen. Das Buffet schien den Partygästen ebenfalls zu schmecken.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Khloé Kardashian (33) ist zurzeit mit ihrem ersten Kind von Freund und Basketballstar Tristan Thompson (26) schwanger. Erst kürzlich hat sie bekannt gegeben, dass sie ein Mädchen erwartet.

Umfrage
Finden Sie Khloé Kardashians Babyparty geschmackvoll?

Bis zum Geburtstermin kann es aber nicht mehr lange dauern, denn am Samstag feierte die Schwangere mit Familie und Freunden eine Babyparty.

Stormi Webster war der heimliche Stargast

Zu Gast war neben Khloés berühmten Schwestern auch ihre Grossmutter Mary Jo Shannon (83), die sich sonst nur selten in der Öffentlichkeit zeigt.

Für eine weitere Überraschung sorgte Kylie Jenner (20), die zur Party ihre Tochter Stormi mitbrachte und ein Foto von ihr auf Social Media teilte: Es ist die dritte Aufnahme von Stormi, die Kylies Follower zu sehen bekamen.

Pink, Pink und nochmals Pink

Wie bei den Kardashians üblich wurde die Party-Location pompös dekoriert. Zwei grosse, aus Blumen gesteckte Elefanten, die von unzähligen pinkfarbenen Ballons umgeben waren, bildeten den Mittelpunkt der Kulisse. Die Babyparty war fast ausschliesslich in Pink gehalten.

Die Fotos von Khloé Kardashians Babyparty sehen Sie in der Bildstrecke.

(anh)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.