Spider-Man tanzt!

02. Juni 2017 16:00; Akt: 02.06.2017 16:00 Print

Andrew Garfield begeistert in Drag-Show

In einer Drag-Show gab der Schauspieler seine Interpretation von Whitney Houstons «I'm Every Woman» zum Besten. Das Netz liebt ihn dafür.

Garfield wird zur Houston. (Video: Twitter / @mj_hewitt)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der «Amazing Spider-Man»-Star braucht keine Kamera oder grosse Broadway-Bühne, um sein schauspielerisches Talent zu entfalten. Manchmal reichen auch eine Drag-Show im östlichen Teil Londons, ein bisschen Glamour und Glitzer – und voilà, eine neue (etwas akrobatischere) Whitney Houston (†48) ist geboren.

Umfrage
Wie fest verliebt sind Sie gerade in Andrew Garfield?
36 %
15 %
20 %
12 %
17 %
Insgesamt 59 Teilnehmer

Die Community der schillernden Drag-Queens hat sich nun in Andrew Garfield (33) verliebt, der bis vor kurzem noch mit Schauspielkollegin Emma Stone (28) liiert war. Auf Twitter wird Garfield für seine Performance – in der übrigens sogar ein Backflip vorkommt – und seine Offenheit gegenüber der Drag-Kunst gefeiert.

Twitter-Nutzer «Americaninmourning» mag, dass Garfield fähig ist, über den Tellerrand zu blicken.


«Ich liebe ihn», schreibt eine gewisse Caroo Micaela.


Lee ist hin und weg: «DAS ist Lip Sync! Yay, Andrew! Du machst das super!»


Twitter-User Michael hat nicht nur das legendäre Video gepostet, Schnappschüsse vom Whitney-Andrew hat er mit dem Kommentar «What a Babe» geteilt:


(net)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anna am 02.06.2017 17:46 Report Diesen Beitrag melden

    Anziehend

    Keine Ahnung warum, aber ich finde es sehr sexy wenn ein Mann zu seiner weiblichen Seite steht und sich selber nicht so ernst nimmt. Heiss!

  • mirko Miljkovic am 03.06.2017 01:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nicht gut

    naja an die Kandidaten von ru pauls drag race kommt er nicht ran.

  • Marco am 03.06.2017 11:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein Drag!

    Das war kein Drag Show, er hat nur (sehr gut) Lipsynch gemacht mit eine Perücke.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Marco am 03.06.2017 11:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein Drag!

    Das war kein Drag Show, er hat nur (sehr gut) Lipsynch gemacht mit eine Perücke.

  • jane77 am 03.06.2017 06:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hot

    na das nenn ich mal show

  • mirko Miljkovic am 03.06.2017 01:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nicht gut

    naja an die Kandidaten von ru pauls drag race kommt er nicht ran.

  • Anna am 02.06.2017 17:46 Report Diesen Beitrag melden

    Anziehend

    Keine Ahnung warum, aber ich finde es sehr sexy wenn ein Mann zu seiner weiblichen Seite steht und sich selber nicht so ernst nimmt. Heiss!

  • Augenzwinkern am 02.06.2017 17:42 Report Diesen Beitrag melden

    Feminine Aneignung?

    Ist das nun sexistisch, weil der Mann eine Perücke trägt und so tut als wäre er eine Frau? Oder wurden wir hier gar Zeuge einer femininen Aneignung? Wo bleibt der wütende Aufstand? Wäre wohl eine andere Meldung geworden hätte der Herr sein Gesicht mit Makup richtung Whitneys Hautton verändert ;-) Also im Ernst; Cooler Typ, fette Show!