Jeep

01. November 2017 09:02; Akt: 17.11.2017 13:25 Print

Wrangler bleibt ein Charakterkopf

Jeep-Fans können aufatmen: Auch die nächste Generation der Offroad-Ikone Wrangler wird nicht weichgespült, wie erste Bilder zeigen!

Bildstrecke im Grossformat »

Kantig wie eh und je: Die neuste Generation des Jeep Wrangler kommt 2018.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Warten auf die nächste Generation des Jeep Wrangler ist zu Ende und Offroad-Fans können sich entspannt zurücklegen: Fiat Chrysler Automobiles hat in der Nacht auf heute die drei ersten offiziellen Bilder des neuen Wrangler 2018 veröffentlicht. Und die machen eines klar: Auch die neuste Generation der Offroad-Ikone wird nicht durch Trends oder italienische Einflüsse weichgespült.

Im Gegenteil: Der neue Wrangler ist auf den ersten Blick als ebensolcher zu erkennen. Und die Amerikaner versprechen, dass «der Wrangler im Gelände noch besser unterwegs sein wird», als seine vielen Vorgänger. Das vor allem dank neuen Motoren («stärker und sparsamer») fortschrittlicher Allrad-Technik und weniger Gewicht.

Mehr Infos gibt es bei der Weltpremiere anlässlich der LA Auto Show, doch immerhin hat Jeep schon bestätigt, «dass der neue Wrangler zwar mit vielen neuen Sicherheitssystemen ausgerüstet werden kann, aber durch und durch ein echter Offroader bleibt». Wrangler-Fans werden sich über die News freuen, dass der Neuling über viel mehr und vor allem praktischere Möglichkeiten fürs beliebte Offenfahren verfügen wird.

(lie)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dan Lüthi am 01.11.2017 11:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Danke

    Danke, es gibt schon genügend weichgespülte Pseudo-Offroader.

  • L. Roa am 01.11.2017 11:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gott sei Dank

    Freut mich ausserordentlich dass der Wrangler nicht von Europäischen Einflüssen kaputt gemacht wird.

  • Nöggi am 01.11.2017 11:50 Report Diesen Beitrag melden

    Geiles Auto

    Das Auto sieht echt cool aus und ist ein echter Offroader. Beim Rest der Flotte hat Fiat Chrysler auch einen guten Job gemacht. Die deutschen SUV's langweilen da eher.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Marc am 01.11.2017 12:20 Report Diesen Beitrag melden

    US Autos sollen bleiben wie sie sind

    Italienisches Design hat nichts bei US Autos zu suchen. Gerade das bullige ist das markante bei den US Fahrzeugen. Die Italiener sollen weiterhin ihre Klapperkisten à la Fiat Multipla bauen.

    • Sebastiano am 01.11.2017 12:38 Report Diesen Beitrag melden

      Ich hoffe

      Fiat bringt diese altbackenen spritvernichtenden US-Fahrzeuge endlich ein paar Jahrezehnte weiter. Die stecken ja noch in den 1960igern.

    • socom am 03.11.2017 21:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sebastiano

      sie scheinen nicht über den technischen stand aktueller amerikanischer autos informiert zu sein.... aber hauptsache hier unqualifizierte aussagen machen.

    einklappen einklappen
  • Nöggi am 01.11.2017 11:50 Report Diesen Beitrag melden

    Geiles Auto

    Das Auto sieht echt cool aus und ist ein echter Offroader. Beim Rest der Flotte hat Fiat Chrysler auch einen guten Job gemacht. Die deutschen SUV's langweilen da eher.

    • Sabrina am 01.11.2017 12:29 Report Diesen Beitrag melden

      Nöggi

      da haben aber die meisten Schweizer eine andere Meinung als Du. Mach einfach mal die Augen auf, wenn Du auf der Strasse bist. Ich weiss gar nicht, wann ich zuletzt einen Jeep Wrangler gesehen habe. Glaube dieses Jahr noch keinen. Aber z.B. Porsche Cayenne und Macans, etc, sah ich gestern etliche.

    • socom am 03.11.2017 21:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sabrina

      es ist eher so, dass die meisten schweizer langweiler sind, und brav die langweilige massenware aus deutschland kaufen. sie intepretieren das leider falsch.

    einklappen einklappen
  • A. Nung am 01.11.2017 11:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glück gehabt Wrangler

    Nachdem der Jeep Renegade bei Fiat weichgespült wurde, kann man zum Glück beim Wrangler Entwarnung geben.

  • L. Roa am 01.11.2017 11:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gott sei Dank

    Freut mich ausserordentlich dass der Wrangler nicht von Europäischen Einflüssen kaputt gemacht wird.

  • Dan Lüthi am 01.11.2017 11:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Danke

    Danke, es gibt schon genügend weichgespülte Pseudo-Offroader.