Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

Lost Places

04. November 2017 19:05; Akt: 04.11.2017 19:05 Print

Willkommen in der Huhn-Kirche

Sehen Sie neue Bilder des wohl verrücktesten Gotteshauses der Welt. Zu finden ist es im indonesischen Dschungel.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine Kirche in Form eines Huhns – und das mitten im Urwald. Die Geschichte ging bereits vor ein paar Jahren um die Welt. 20-Minuten-Reiseblogger Claudio Sieber hat das Gereja Ayam genannte Gotteshaus kürzlich besucht und beeindruckende Bilder geschossen. «Wer auf kuriose Architektur steht, darf sich das nicht entgehen lassen», sagt er. «Doch die Geschichte vom Bauherren, dem die Huhn-Kirche im Traum erschienen ist, und seine Beharrlichkeit sind wohl interessanter als die eigentliche Glaubensstätte.»

Ein Gotteshaus für alle

Nach der göttlichen Erscheinung errichtete Daniel Alamsjah das Bauwerk – übrigens soll es eigentlich eine Taube darstellen – mit der Unterstützung von 30 lokalen Helfern. Er habe kein christliches Gebetshaus gebaut, sondern einen Ort für Menschen, die an Gott glauben, erklärte Alamsjah später dem «Jakarta Globe». «Da hatte ich nach Jahren in Asien geglaubt, ich hätte alles gesehen, und dann das. Was mich hier am meisten überrascht, ist der Wahnsinn, der jemanden zu beflügeln vermag, solch bizarre Bauten zu veranlassen», zeigt sich Sieber beeindruckt.

Nachdem die Kirche 2000 geschlossen worden war, wurde sie nun unlängst in ein Museum umgewandelt. «Nun kaschieren Touris mit Selfie-Stangen den Mangel an gläubigen Lämmern», so Sieber. Der Besucherandrang halte sich jedoch nach wie vor in Grenzen. Dies, obwohl die Huhn-Kirche nur rund 45 Minuten von einer der Hauptattraktionen Javas, dem buddhistischen Stupa Borobudur, entfernt sei.

(sei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • DwT am 05.11.2017 08:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ganz klar

    ich habe, es immer schon gewusst dass die Hühner die Weltherrschaft übernehmen.

    einklappen einklappen
  • Einen schönen Sonntag wünsch am 05.11.2017 04:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Güggel

    Ich wollt ich wär ein Huhn, dann hätt ich nicht viel tun. Ich legte mal ein Ei und Sonntags auch mal zwei....

  • Piep am 05.11.2017 20:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kein Huhn

    Es ist eine übrigens eine Taube...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Piep am 05.11.2017 20:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kein Huhn

    Es ist eine übrigens eine Taube...

  • Typhoeus am 05.11.2017 10:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kirchenhuhn und die

    Touris als Eier darunter

  • DwT am 05.11.2017 08:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ganz klar

    ich habe, es immer schon gewusst dass die Hühner die Weltherrschaft übernehmen.

    • Güggel am 05.11.2017 08:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @DwT

      Frauenquote hat nichts mit Hühner zu tun :))

    • Typhoeus am 05.11.2017 10:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @DwT

      und die Menschen als Eier farunter

    einklappen einklappen
  • Einen schönen Sonntag wünsch am 05.11.2017 04:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Güggel

    Ich wollt ich wär ein Huhn, dann hätt ich nicht viel tun. Ich legte mal ein Ei und Sonntags auch mal zwei....

  • ivan cutura FENIX am 04.11.2017 19:46 Report Diesen Beitrag melden

    WENN die SEELE nicht mehr kann,also ich

    musste weinen ,ich war fassziniert und meine VISION war jeder Mensch konnte irgendwelche Kirche bauen ,sogar ich fragte sich wie eine Kind wo schlaft Gott und meine Kindische Fiktion war ,er wohnt in einer alten Haus oben unten Dach. Wie kleine KIND ich habe auf einem BAUM Haus gebaut und wollte Menschen wie ein Gott von oben betrachten. Ich fragte sich noch heute habe ich eine KIRCHE gebaut ....nein ich muss wieder weinen. Fantasie Welt ist mit der Gott verbunden und wir sind mehr oder weniger alle gewachsene Kinder. Danke !

Traumreisen
bis zu 70% günstiger
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei Secret Escapes an!
Jetzt entdecken