Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

Thailand

12. Oktober 2017 18:49; Akt: 12.10.2017 23:05 Print

Rauchern am Strand droht ein Jahr Haft

Thailand plant ab dem 1. November an mehreren Touristenstränden ein Rauchverbot.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Thailand hat ein Zigarettenstummel-Problem: Allein am Strandabschnitt Patong Beach sind im vergangenen Monat rund 138'000 Zigarettenstummel eingesammelt worden. Umweltminister Jatuporn Buruspat sagt nun den rauchenden Touristen den Kampf an.

Bereits ab dem 1. November soll an 20 Stränden ein Rauchverbot in Kraft treten – darunter sind beliebte Strände wie Patong Beach, Pattaya, Hua Hin oder Cha Am. Die Badegäste müssen die Zigarettenstummel in einen Container werfen, ehe sie den Strand betreten, so Buruspat zur «Bangkok Post».

Wer gegen das Verbot verstösst, muss mit einer Geldstrafe von umgerechnet 3000 Franken oder einem Jahr Gefängnis rechnen.

(woz)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • gonzo am 12.10.2017 19:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zigi

    auch icn rauche gerne und vor allem auch beim faulenzen am strand - allerdings war und ist es für mich auch selbstverständlich die stummel im abfalleimer zu entsorgen ( gilt auch u terwegs zu hause) - gute ressorts haben übrigens am strandanfang spiessaschenbecher

    einklappen einklappen
  • peti am 12.10.2017 19:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kann ich nachvollziehen..

    aber gäbe es nicht andere, wohl dringendere Probleme? z.b. generell der Umgang mit der Umwelt der Thais?

    einklappen einklappen
  • tely am 12.10.2017 19:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    .....

    Was super ?eine busse ok aber ein jahr Haft ist schon übertrieben.. es gibt Strände mit behälter wo die Asche und Zigistümel rein machen kann hab es selbst gesehen. was ist dann mit dem Essen am Strand?ist auch unapetitlich wenn man über Wassermelone schale oder abgekaute Früchte und Sandwitch drauf trampt oder sogar gebrauchte Kondome. immer auf die Raucher los als würde alles andere richtig sein..

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Stefan Korrodi am 15.10.2017 10:30 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Stummel =3000$= 1Jahr Haft

    Da hst doch jemand falsch gerechnet, Welchen zusammenhang hat das noch. Mein Vorschlag, fehlbare Touristen reinigen den Strand.

  • Peter am 15.10.2017 09:28 Report Diesen Beitrag melden

    Und bei uns ?

    Sollte man bei uns auch einführen. Bahnhöfe, Schiffe etc. Vielleicht nicht gerade 1 Jahr Knast.

  • Rita Maria Lohner am 13.10.2017 18:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rauchen am Strand...

    Bravo! So sollte diesem elende, und gefährlichen wegwerfen von Zigaretten Resten weltweit ein Ende bereitet werden! Keine Umweltverschmutzung, keine Waldbrände etc.! Ich würde das sehr begrüssen!

    • tedd_ am 16.10.2017 08:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Rita Maria Lohner

      Soso, es gäbe ohne die ach so bösen Raucher also keine Unweltverschmutzung und keine Waldbrände mehr... Wohl auch so eine militante Nichtraucherin die künstlich hüstelt und sich die Nase zuhält wenn sie 100m entfernt an einem Raucher vorbeiläuft.

    einklappen einklappen
  • Asterix am 13.10.2017 17:28 Report Diesen Beitrag melden

    Dampfwalze

    Man könnte ja auch einfach Steck-Aschenbecher zur Verfügung stellten ( wie in vielen Badis ), welche die Raucher nach Gebrauch wieder zurück bringen. Aber heute ist es Mode, lieber mit der Dampfwalze Probleme zu lösen ( wie auch bei uns zunehmend ).

    • M.B. am 15.10.2017 23:35 Report Diesen Beitrag melden

      @Asterix: viel einfacher

      Man könnte auch einfach darauf verzichten, am Strand zu rauchen. Dann braucht es weder Aschenbecher noch drastische Strafen. Aber als Süchtiger kommt man natürlich nicht auf das Naheliegendste.

    einklappen einklappen
  • Beat Müller am 13.10.2017 13:32 Report Diesen Beitrag melden

    Qual

    Kann ich nur sagen bravo, sollte überall so sein. Es ist extrem wieviele Raucher an den Stränden qualmen und als Nichtraucher hat man Qualmluft statt Meeresbrise.

    • Asterix am 13.10.2017 17:30 Report Diesen Beitrag melden

      Mr. Perfect

      Mr. Perfekt findet das natürlich toll. Denn er ist fehlerfrei. Allerdings ist das sein grösster Fehler.

    • Kippe am 15.10.2017 03:51 Report Diesen Beitrag melden

      Dann aber auch....

      Ich bin dafür, dass am Strand kein Alkohol und keine Getränke in Glas ausgegeben werden. Mich nerven die Glasscherben der betrunkenen und randalierenden Teens.

    einklappen einklappen
Traumreisen
bis zu 70% günstiger
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei Secret Escapes an!
Jetzt entdecken