Zürcher Letzigrund

19. September 2017 17:34; Akt: 19.09.2017 17:34 Print

Mit so vielen Trucks fahren die Stones ein

Am Mittwochabend treten die Rolling Stones im Zürcher Letzigrund-Stadion auf. 20 Minuten war beim Aufbau der riesigen Bühnenshow dabei.

Einen Tag vor der grossen Stones-Show plaudert Production Director Dale Skjerseth aus dem Nähkästchen. (Video: S. Krausz / P. Stirnemann)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Dale Skjerseth hat ein grosses Anliegen für den Mittwochabend: «Ich wünsche mir, dass es nicht regnet. Die letzten drei, vier Shows waren alle nass.» Das Wetter ist nämlich so ziemlich das Einzige, was der Production Director nicht kontrollieren kann (glücklicherweise sehen die Aussichten gut aus).

Umfrage
Welcher ist Ihr Lieblings-Rolling-Stone?

Bei allem anderen, was die grosse Letzigrund-Show der Rolling Stones betrifft, hält er die Fäden in der Hand. Am Dienstag gab der Amerikaner, der auch die Produktionen von AC/DC und der Guns N' Roses orchestriert, den Medien einen kleinen Einblick in seine Arbeit.

Im Video oben verrät er, in wie vielen Bussen die Crew herumkurvt, wie gross das Tour-Team ist und wie viele Trucks die gigantische Bühnenkonstruktion transportieren.


Am Sonntagabend sind die Stones mit ihrem eigenen Jet in Zürich-Kloten gelandet. (Video: Tamedia/Leser-Reporter)

(shy/pst)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Streichler am 19.09.2017 18:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    68 Trucks + 1 Flugzeug

    Damit ihr das Video nicht anschauen müsst, hier die Daten vom Tourmanager: 25 Produktionstrucks + 7 Crew Personentransport Trucks + 18 Transporter für die linke Bühnenhälfte + 18 Transporter füe die rechte Bühnenhälfte + 1 Privatjet für die Stones

    einklappen einklappen
  • Herr Max Bünzlig am 19.09.2017 18:39 Report Diesen Beitrag melden

    Ja genau

    Sorry, ich weiss immer noch nicht wie viele es nun ganz genau sind

    einklappen einklappen
  • Tickerschweiz am 19.09.2017 17:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Grössenwahnsinnig!

    Grössenwahnsinnig. Stones was?

Die neusten Leser-Kommentare

  • CaliTaco am 20.09.2017 19:44 Report Diesen Beitrag melden

    Abriss das Ganze

    Gaehn!!! Und was gibt's Neues?

  • Martial2 am 20.09.2017 16:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Organisation...

    Flugzeug, 25 Trucks, 5 Bussen, 140 Mitarbeiter, eigene Stromproduktion, diese Aufnahmen sind die reinste Show und beste Werbung. Die Kasse muss aber klingeln, sonst...!

  • The Truth am 20.09.2017 14:56 Report Diesen Beitrag melden

    Maiden

    Iron maiden hat die ganze Produktion in Ihrem Flugzeug mitgebracht.

  • Lissy am 20.09.2017 12:13 Report Diesen Beitrag melden

    die Stones sollen nicht mehr rollen

    Irgendwann ist die Zeit für jeden einfach gekommen und ich finde es nicht mehr gerade erquickend, wen ich das nicht mehr sehr taufrische Gesicht von Keith oder Co. immer sehen muss. Die Musik ist immer dieselbe und die gehen nur auf Tour damit sie auch ihren gewohnten Lebensunterhalt inkl. teuren Kinderunterhalt inkl. Ex Damen noch bewältigen können. Spass ist das nicht mehr. Ich würde da keinen Stutz mehr dafür ausgeben. in den 60zigern war ich dabei und da war es noch gut also bey bey rollt dahin

    • Chick Mägger am 20.09.2017 21:03 Report Diesen Beitrag melden

      @Lissy

      Die meisten von uns gehen auch nur arbeiten, damit wir unseren Lebensunterhalt bewältigen können, und auch wir sehen jeden Tag die gleichen Gesichter. Da gibts keinen Unterschied. Ausserdem: Bist Du schon mal auf einer Bühne gestanden. Ich immerhin vor 3000 jubelnden Leuten. Das war ein unbeschreibliches Gefühl!! Kein Wunder, dass Musiker Konzerte geniessen!

    • peter62 am 03.10.2017 22:01 Report Diesen Beitrag melden

      Blödsinn

      Dann drück dir mal ne Tube Heroin und verteidige das mit den gleichen Argumenten.

    einklappen einklappen
  • Blues Musiker CH am 20.09.2017 09:14 Report Diesen Beitrag melden

    Der war noch nie ein Caruso !

    Trotzdem das Richard schon 20 Jahre aussieht wie einer aus demWachsfiguren Kabinett ,finde ich in noch den besten Musiker der Band. Charly Watts ist ein Durchschnitts Drummer .Da wäre Walti Kaiser der CHer Drummer viel besser.Auch Jagger könnte man rauchen mit seiner Stimme.Der war noch nie ein Caruso.

    • Martial2 am 20.09.2017 16:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Blues Musiker CH

      Nein, aber der Mike hat sehr viele Millionen geschaufelt. Ein Rocker ist kein klassischer Sänger...

    • 0815 am 20.09.2017 21:16 Report Diesen Beitrag melden

      @Blues Musiker CH

      Es gibt immer und für alles einen Besseren. Aber immer gibt es Millionen Schlechtere. Darum ist dieses Argument sinnlos. Meine Schwester sieht auch x-fach besser aus als Gisèle Bündchen,trotzdem hat sie keine Millionen gescheffelt. Picasso hat auch gemalt wie ein 10-jähriger, und trotzdem wurde er berühmt.

    • Stonie am 21.09.2017 16:51 Report Diesen Beitrag melden

      Stones Kritiker

      Eben, Kunst und Musik und Schönheit ist eben Geschmacksache, und das ist gut so.

    einklappen einklappen