Tethering möglich

12. November 2010 11:42; Akt: 12.11.2010 13:23 Print

Windows Phone 7: Updates von Microsoft

Die Redmonder wollen Aktualisierungen des Betriebssystems selbst ausliefern. Ausserdem soll man zwei Geräte nun doch schon als Modem für den PC benutzen können.

storybild

Windows Phone 7: Microsoft liefert Updates aus.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Gegenüber ZDNet hat Microsoft bestätigt, dass man Updates für die Windows-Phone-7-Software direkt an die Endkunden senden wird. Alle Windows-Phone-7-Geräte sollen die Aktualisierungen erhalten. Apple schickt seine neuen Versionen per iTunes an iPhone-Nutzer. Einige Funktionen von iOS 4 liefen aber nur auf den neuesten iPhone-Versionen. Und das erste iPhone unterstützte diese Version nicht mehr. Googles Aktualisierungen werden über Provider und Hardwarehersteller verteilt. Bei Android 2.2 (Froyo) führte dies dazu, dass viele Kunden lange auf die Version warten mussten. Das lag unter anderem daran, dass Hersteller wie HTC ihre eigenen Benutzeroberflächen jeweils an das Update anpassen müssen. Updates für Symbian 3 werden von Nokia übers Mobilfunknetz versandt. Die Finnen haben mit Providern Verträge, die vorsehen, den Kunden dafür keinen Datenverkehr in Rechnung zu stellen.

Microsoft hat mit Windows Phone 7 viele Schwächen des veralteten Windows Mobile beseitigt. Eine der verbliebenen ist die fehlende Tethering-Funktion. Dank dieser kann man beispielsweise mit ein iPhone als Modem benutzen, um mit dem Netbook unterwegs übers Apple-Handy im Mobilfunknetz zu surfen. Areamobile.de und hdblog.it zeigen, wie man Tethering trotzdem auf dem Samsung Omnia 7 und dem LG Optimus 7 nutzen können soll: Für erstgenanntes Smartphone gibt man eine Kombination aus Ziffern und Zeichen ein, so dass man in den Debug-Modus gelangt. Die USB-Tethering Option kann aktiviert werden. Verbindet man das Gerät daraufhin mit dem Rechner, werden einige Treiber neu installiert. Das Smartphone lässt sich nun als Modem nutzen. Beim LG-Gerät muss man zusätzlich ein Passwort eingegeben und eine weitere Textzeile in die Konfigurationsdatei geschrieben werden.

Anleitung fürs Samsung Omnia 7

##634# als Telefonnummer eingeben und anrufen (Debug-Menü ist nun freigeschaltet)

#7284# eingeben und anrufen (öffnet USB-Tethering Menü)

Modem, Tethered Anruf auswählen und bestätigen

Nach Neustart an Rechner anschliessen, Treiberinstallation abwarten und lossurfen

Anleitung fürs LG Optimus 7

##634# als Telefonnummer eingeben und anrufen (in der Programmliste erscheint eine App namens MFG)

MFG öffnen und 277634 # * #. als Passwort eingeben

Treiber herunterladen und installieren

Internetverbindung des Optimus beenden
MFG öffnen und zu USB-Menü navigieren
QC Composite auswählen und aktivieren (Optimus startet neu)

Mit dem PC verbinden

In die Modemeinstellungen «LGE CDMA USB Modem» gehen

Einen zusätzlichen Wert in diese Zeile einfügen : + CGDCONT = 1, "IP", "orange"

Manuell eine neue Internetverbindung mit dem LG als Modem hinzufügen und *99# als Telefonnummer eingeben

Hinweis: 20 Minuten Online übernimmt keine Haftung dafür, dass es funktioniert und keine Schäden am Gerät anrichtet.

(hst)