Neues Mini-Tablet

25. Juli 2013 11:47; Akt: 25.07.2013 13:52 Print

Google enthüllt das Nexus 7 mit Android 4.3

Google schickt einen kleinen Kraftprotz ins Rennen gegen Apples iPad mini. Das neue Tablet erscheint bei uns voraussichtlich im September mit Android 4.3.

storybild

Hugo Barra, Vizepräsident Android Product Management, stellte am Mittwoch das neue Google-Tablet Nexus 7 vor. (Bild: Keystone/AP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wenn Android-Chef Sundar Pichai die grossen US-Medien zum «Frühstück» lädt, liegt es auf der Hand, dass Google kein Kaffeekränzchen plant. So überraschte es auch nicht, dass Pichai am Mittwoch das neue Nexus 7 im Gepäck hatte.

Die erste Generation des 7 Zoll grossen Mini-Tablets hatte Google im Juli vor einem Jahr auf den Markt gebracht. Dank des guten Preis-Leistungsverhältnisses verkaufte sich das handliche Tablet, das auch im Test von 20 Minuten zu gefallen wusste, millionenfach. Nicht zuletzt aufgrund des Nexus-7-Erfolgs hat Googles Betriebssystem Android nun auch bei den Tablets 50 Prozent Marktanteil erobert. Es überrascht daher nicht, dass der Softwareriese Google und Hardwarehersteller Asus ihre Kräfte für die zweite Generation noch einmal vereint haben.

Markant bessere Hardware

Ein Blick auf das Datenblatt des 2013-Modells zeigt, dass die Allianz Google und Asus das Nexus 7 an allen Ecken und Enden aufgemöbelt hat. Kurz gesagt: Das aktuelle Modell ist schneller, leichter, dünner und schärfer als der Vorgänger. Es ist nun mit einem Full-HD-Display ausgestattet, was für eine deutlich schärfere Schriftdarstellung sorgen dürfte. Für reichlich Power unter der Haube sorgen ein flotter Vier-Kern-Prozessor und grosszügige 2 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher.

Das neue Nexus 7 hat 50 Gramm abgespeckt und bringt noch 290 Gramm auf die Waage. Die Gewichtseinsparung wurde unter anderem durch einen kleineren Akku realisiert, Google verspricht trotzdem eine längere Akkulaufzeit. Wie bereits das Google-Smartphone Nexus 4 lässt sich auch das neue Nexus-Tablet optional kabellos aufladen.

Schweizer Marktstart nicht vor September

Das neue Nexus 7 kommt in Ausführungen mit 16 und 32 GB zum Preis von 229 beziehungsweise 269 US-Dollar in den Handel. In den USA soll das Google-Tablet bereits ab nächstem Dienstag mit der neusten Android-Version 4.3 verfügbar sein. Die neueste Android-Version bringt die Möglichkeit, für bestimmte Nutzerkonten Einschränkungen festzulegen. Beispielsweise können Eltern ihren Kindern so den Zugriff auf gewisse Apps einschränken.

Weitere wichtige Märkte wie England, Deutschland oder Spanien sollen in den «kommenden Wochen» folgen. Laut Asus Schweiz wird das Google-Tablet hierzulande voraussichtlich im September in den Handel kommen, schreibt pctipp.ch.

Neues Nexus 7 versus Nexus 7

Quelle: Youtube/SuperSafTV

Neues Nexus 7 versus iPad mini

Quelle: Youtube/SuperSafTV

(owi)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Kleinigkeit am 25.07.2013 17:43 Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Schön gut all das Neue aber wieder keine SD-Erweiterung :-/

  • Trauriger am 25.07.2013 12:54 Report Diesen Beitrag melden

    Goldener Schnitt

    Google sollte mal danach googlen. Ich hasse zwar Apple aber die Proportionen dieser Google devices sind echt übel. Das schönste Andorid Tablet was ich gesehen habe war Samsung Galaxy Tab 7.7 - sehr schöne proportionen (Rand zu Display, Rand überal gleich Breit) ... aber Leider von Samsung und somit ein übles Innenleben beziehungsweise den Entwickler für Custom Rom hat es soviel nerven gekostet dass die ebem nicht mehr entwickeln.

    einklappen einklappen
  • Lukas Müller am 25.07.2013 12:27 Report Diesen Beitrag melden

    Journalismus

    So viel "prominente" Berichte über Apple zuoberst auf der Startseite die nur Gerüchte behandeln, und dann finde ich klein, ganz unten diesen Bericht über das neue Nexus 7. Hallo 20min, wo sind die ganzen technischen Infos, ist das der neue Apple Journalismus?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • SG am 26.07.2013 07:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ??? 

    Ich muss schon sagen, sehr innovativ! Einfach nur lächerlich...

  • Skeptikatorimarus am 25.07.2013 23:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    flop

    flop, riesen entäuschung

  • david am 25.07.2013 20:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wo?

    Wo kann man ein Nexus Tablet in der Schweiz kaufen ich hab noch garkeins gesehen?!

    • Roberto am 26.07.2013 11:02 Report Diesen Beitrag melden

      Digitec

      Digitec

    einklappen einklappen
  • Joe Temeno am 25.07.2013 18:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    next please

    aaaah... freu mich schon auf das iPad mini....

    • appl am 26.07.2013 13:06 Report Diesen Beitrag melden

      Wenn man übrig Geld hat.

      Oder es natürlich als Statussymbol braucht.

    • Thomas am 26.07.2013 13:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      na dann

      ist ja schon draussen los kaufs dir und lass dich ausnehmen wie eine weihnachtsgans und liebe grüsse an die nsa ;)

    • Roberto am 26.07.2013 15:50 Report Diesen Beitrag melden

      iPad ist unbrauchbar.

      Mit iOS leider unbrauchbar.

    einklappen einklappen
  • Kleinigkeit am 25.07.2013 17:43 Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Schön gut all das Neue aber wieder keine SD-Erweiterung :-/