Best of Freeware

06. Juli 2009 12:25; Akt: 06.07.2009 12:31 Print

«Ich sehe was, was du nicht siehst»

Ein Gratis-Tool macht es möglich, bequem und leicht zwei Programme gleichzeitig zu nutzen. So kann man beispielsweise einen YouTube-Clip schauen, während man an einer Präsentation arbeitet.

storybild
Zum Thema
Fehler gesehen?

Dank der Freeware «Double Vision» kann man zwei Programmfenster gleichzeitig benutzen. So kann man beispielsweise ein Anleitungsvideo schauen, während man sich Notizen in «Microsoft Word» macht.

Nutzer könen überdies den Grad der Transparenz des Videofensters einstellen. Praktisch: Bevor man den Browser zum ersten Mal startet, bekommt man eine Kurzanleitung, die alles Wesentliche erläuert. Bislang läuft das Tool allerdings nur unter Windows XP und Vista.

(hst)