Leser erzählen

08. Juni 2018 09:26; Akt: 08.06.2018 09:32 Print

«Ich lüge meinen Chef jeden Tag an»

Wir haben gefragt, was die grösste Lüge war, die ihr eurem Chef oder Lehrer aufgetischt habt. Hier kommen die 13 dreistesten Antworten.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Wie oft lügst du?

Du hast ziemlich sicher auch schon gelogen, wenn auch nur aus einer Notsituation. Was war die grösste Lüge, die du je jemandem erzählt hast? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

(alp)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Adrian am 08.06.2018 09:45 Report Diesen Beitrag melden

    Wir lügen uns jeden Tag...

    ...gegenseitig an, mein Chef und ich. Denn wenn er so tut, als würde er mich anständig entlöhnen, tue ich so, als würde ich richtig arbeiten,...

    einklappen einklappen
  • T. Berger am 08.06.2018 09:44 Report Diesen Beitrag melden

    Ich bezweifle das stark!

    Bei den Noten der LAP gelogen? Wirklich? Welcher Chef weiss denn nicht was seine Auszubildenden für Noten schreiben? Sowas kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Besonders zweifelhaft ist das mit der Ungenügenden Note. Wäre das wirklich die Wahrheit, dürfte so ein Betrieb keine Leute ausbilden.

    einklappen einklappen
  • Ehemaliger am 08.06.2018 09:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lügisundschwindlis

    Als ehemaliger, jetzt pensionierter Vorgesetzter weiss ich das die Mitarbeiter/innen sehr oft lügen und schwindeln! Habe es immer gemerkt und oft darüber geschmunzelt, aber bei schlimmeren Lügen auch rigiros durchgegriffen! Wir sind halt alles nur Menschen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Teutates am 08.06.2018 16:42 Report Diesen Beitrag melden

    Echt erschütternd, mit was für einem

    Quark man zusammenlebt!

  • Moritto am 08.06.2018 16:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gewusst wie

    Ich mache jedes Jahr 10-15 Arbeitstage Krank! Seit 12 Jahren mache ich das schon! Die habe ich sogar fix in meiner Agenda eingeplant! Das sind meine zusätzlichen Ferientage, als Bähnler ist dies kein Problem, wir müssen eben erst ab dem 6ten Krankheitstag ein Arztzeugnis bringen.

    • Bähnlerin am 08.06.2018 18:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Moritto

      Na ja, ob ich das glauben soll? Bei der SBB benötigen wir jedenfalls ab 3 Tagen ein Arztzeugnis. Zu Ihrer Arbeitsmoral und Ihren Qualitäten als Arbeitskollege möchte ich mich nicht weiter äussern...

    • Vanessa am 08.06.2018 23:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Moritto

      ich wünsche mir, dass es bald rauskommt und Sie das bekommen, was Sie sich verdienen: eine fristlose Kündigung um richtig lange Ferien zu machen!

    einklappen einklappen
  • Lana Del Rey am 08.06.2018 16:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ,,Psychologin

    Ich kannte mal eine, die den Chefs erzählte, sie ginge jede Woche zur Psychologin, dabei machte sie nur jede Woche den halben Tag blau und kiffte. Die Chefs fanden es sogar gut, wie sie sich ,,um ihr inneres Wohlergehen kümmerte. Das ging ungefähr 2 Jahre so, und niemand merkte es. Bis heute weiss es niemand, nur sie und ich. Ich würde das nicht machen, da es mir zu heikel wäre falls das auffliegen würde und ich auch nicht kiffe. Diese Person hat heute Aggressionsprobleme, Verfolgungswahn, Depressionen, ist manchmal leicht paranoid, und kann kaum arbeiten. Das wars wohl nicht wert.

    • Bruno am 08.06.2018 17:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Lana Del Rey

      Aber in der Schweiz kein problem. Die IV wird die folgekosten übernehmen...ein leben lang. Wars das Wert?

    einklappen einklappen
  • Boris am 08.06.2018 15:57 Report Diesen Beitrag melden

    Er würde es mit der Zeit merken.

    Ich lüge meinen Chef nie an.

  • Meckerer am 08.06.2018 15:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vielen Dank...

    ...an all die Lügner! Dank Euch muss sich jemand wie ich, der immer viel zu ehrlich ist, ständig rechtfertigen. Logisch, wenn überall gelogen wird...

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.