01. August 2017 15:31; Akt: 22.11.2017 12:12 Print

Die Bilder des Tages

Die Bilder des Tages zeigen täglich die besten Fotos aus aller Welt. Von sehenswerten Schnappschüssen über grosse Ereignisse bis hin zu den wichtigsten Momentaufnahmen.

Bildstrecke im Grossformat »
Mehr als bloss Akrobatik! Sikh-Anhänger zeigen ihre Gatka-Kampfkünste vor. Es weihnachtet in London und Besucher der Stadt kommen in den Genuss dieses lichtdurchfluteten Tunnels. Er ist Teil eines beleuchteten Wegs durch die Kew Gardens. : Shopperinnen posieren für ein Foto im mit Blumen dekorierten Einkaufszentrum in Bangkok. Thailands Wirtschaft wuchs im dritten Quartal 2017 um 4,3 Prozent. Aktuelle Prognosen gehen davon aus, dass Thailands BIP-Wachstumsrate 4,1 Prozent im Jahr 2018 betragen wird. Ein Mitarbeiter kümmert sich an der SoftBank Robot World 2017 um die Perücke des humanoiden Roboters Pepper. Während einer Demonstration in Bogotá gegen sexuelle Übergriffe bei Kindern umarmt ein Mädchen ein Stofftier. :Ein Beamter der Florida Fish and Wildlife Conservation Commission versucht ein Krokodil an der Hollywood Beach einzufangen.Nach mehreren Versuchen wurde er dem geschützte amerikanische Krokodil habhaft und das Tier konnte wieder in seinen natürlichen Lebensraum gebracht werden. Wie gut sich eine Raucherlunge erholen kann, zeigt dieses Bild eindrücklich: Der ehemalige Raucher, Nadim Accari, präsentiert an dem von Nicorette organisierten Anlass sein wiedergewonnenes Lungenvolumen. Spektakel in den Slums: Anwohner staunen über die waghalsigen Stunts der Downhillfahrer des Urban Bike Inder Medellin race. Diesen harten Jungs sind die frostigen Temperaturen schnuppe, Hauptsache die Welle stimmt. Am 2. World Cheese Fondue Wettbewerb legen sich die Teilnehmer mächtig ins Zeug. Ob das Schweizer Nationalgericht nun mit oder ohne Knobli gemacht, mit Weisswein oder Saurem Most verfeinert und ob die Käsemasse in einer 8 oder doch in einer 0 umgerührt wird - eines ist bei allen Varianten essentiell: Chli stinke muess es! Bitte vor lauter Staunen nicht vergessen, deine Lady wieder aufzufangen, gell Matteo Guarise? Üben für den Notfall: Kinder nehmen in Südkorea an einem Training teil, bei dem sie lernen, wie sie sich bei einem Erdbeben schützen müssen. Knochen, so weit das Auge reicht: In der vergleichenden anatomischen Galerie zeigt das Französische Museum für Naturgeschichte Tierskelette in allen Grössen. Der Beaujolais Nouveau ist da! Und das feiern die Japaner in einem Hotelresort in der Nähe von Tokio mit einem Weinbad. Die ersten Fässer werden immer am dritten Donnerstag im November geöffnet.In Japan ist der neue Beaujolais sehr gefragt. 450'312'500 Dollar – so viel zahlte ein anonymer Telefonbieter für Leonardo da Vincis Kunstwerk «Salvator Mundi» bei einer Auktion. Nach Angaben des Auktionshauses Christie's ist es damit das teuerste jemals auf der Welt versteigerte Kunstwerk. Den Rekord hatte davor Pablo Picassos Gemälde «Les femmes d'Alger» gehalten, für das im Mai 2015 bei einer Auktion 179,4 Millionen Dollar gezahlt wurden. Anhänger der gleichgeschlechtlichen Ehe feiern den Sieg der YES-Abstimmung in der Gleichstellungsstudie bei einer Strassenparty und einem Marsch durch Sydney. Die Australier haben der gleichgeschlechtlichen Ehe ihre Zustimmung gegeben. Pakistanische Polizisten versammeln sich bei starkem Regen unter einem Baum in der Nähe eines Rechnungshofes in Islamabad. Hier muss der gestürzte pakistanische Premierminister Nawaz Sharif (67) wegen Korruption vor Gericht erscheinen. Kinder stehen neben den Trümmern ihres Hauses im Kouik. Vor zwei Tagen bebte hier die Erde mit einer Stärke von 7,3 auf der Richterskala. In der Provinz Kermanshah starben durch das Erdbeben mehr als 400 Menschen, Tausende sind obdachlos. Fotojournalisten protestieren in Buenos Aires vor dem Nationalkongress gegen die Schliessung der argentinischen privaten Nachrichtenagentur Diaios y Noticias (DYN). Allein in Buenos Aires sind seit 2015 mehr als 1500 Arbeitsplätze in Medienunternehmen verloren gegangen. Trotz unzähliger Helfer sind diese beiden Pottwale an einem Strand in Banda Aceh verendet. Insgesamt starben vier von neun gestrandeten Tieren. Es ist eingetroffen, wovor sie sich gefürchtet haben - Italien verpasst die Fussball-WM 2018 in Russland. Italienische Fans können es nicht fassen, dass die Squadra Azzurra gegen Schweden nur 0:0 spielte. Während im Hintergrund der beschlagnahmte Alkohol zerstört wird, macht ein Mitglied der pakistanischen Küstenwache ein Selfie. «Die Regeln für meinen Körper mache ich selbst» - mit dieser Botschaft protestiert eine Brasilianerin gegen eine Gesetzesvorlage, die Abtreibung vollständig verbieten möchte. Zwei Jahre nach dem Terroranschlag in Paris mit insgesamt 130 Toten gedenkt Frankreich heute der Opfer. Im Bistro Le Carillon in der Rue Alibert starben 15 Menschen im Kugelhagel. Vom Krieg vertriebene Menschen erhalten Hilfsgüter vom vom UN-Hochkommissariat für Flüchtlinge (UNHCR). Das Hilfswerk verteilt Non-Food-Artikel wie Haushaltsmöbel und andere Güter an rund 300 Familien, die in ihre Heimatdistrikte zurückkehren möchten. Obwohl der Sinabung Asche spuckt, lassen sich diese Kinder in Karo nicht beim Spielen stören. Der Sinabung im Norden der Insel Sumatra ist 2010 nach einer Ruhephase von 400 Jahren wieder aktiv geworden. Ein Emirati schaut in den Himmel und bewundert die Genauigkeit und Leistung der Kunstflugstaffel der Vereinigten Arabischen Emirate. Im Moment findet im Emirat die Dubai Air Show statt. Die US Navy gab dieses Bild frei. Es zeigt die Flugzeugträger USS Ronald Reagan (CVN 76), USS Theodore Roosevelt (CVN 71) und USS Nimitz (CVN 68) mit einem Kampfverband im westlichen Pazifik. Unterstützt wird die amerikanische Armada von Schiffen der japanischen Marine. Es ist das erste Mal seit mehr als zehn Jahren, dass gleich drei Flugzeugträger im Westpazifik eine Übung abhalten. US-Präsident Donald Trump ist in Vietnam angekommen. Vielleicht hat ihm die Destination nicht gefallen. Auf jeden Fall kann man seinen Gesichtsausdruck nicht lesen. Aber vielleicht hat er sich ja auf Twitter zu seiner Ankunft geäussert. Am 14. November wird in Tokio die Miss International gekürt. Doch bevor es die Krone gab, musten die Damen für PR hinhalten. So posieren sie mit Kiyoshi Kimura, dem Präsidenten der Sushi-Kette Sushi-Zanmai und einem 250 Kilogramm schweren Roten Thun. Wer lächelt am gewinnendsten: Melania Trump, die Kinderchen oder der Panda im Hintergrund? Die First Lady besuchte mit einer Schar von Kindern den Pekinger Zoo. Ja, ohne ihren Gatten. Da hilft auch der Besen nicht viel: Kündigt an anderen Orten der erste Frost den Winter an, tut dies in Delhi der Smog. Die Luftverschmutzung in Indiens Hauptstadt hat wieder Extremwerte erreicht. Ärzte haben den Gesundheitsnotstand verhängt. Bill isst zu Mittag: Der Eisbär im Zoo von Gelsenkirchen verspeist eine Portion gefrorenes Fleisch und Rüebli. Auch in China scheint heute Zukunftstag zu sein: Kinder halten Blumen und Flaggen – und warten damit auf den Besuch des amerikanischen Präsidenten Donald Trump. Ganz traditionell übrigens: Meitli Blumen, Büebli Fähnchen. Starke Frauen: Mora Chamnanpuen bereitet sich hinter den Kulissen auf den Bodybuilding-Wettbewerb vor. Vierzehn weibliche Muskelprotze aus Thailand, Laos und Südkorea konkurrenzieren sich. Eine Frau von Welt: Priscilla Presley bei ihrer Ankunft in Melbourne. Sie war mal mit dem King of Rock'n'Roll, Elvis Presley, verheiratet. Dem Regen trotzen: Touristen lassen sich in der vietnamesischen Küstenstadt Hoi An durch die Strassen radeln. Der Sturm Damrey hat in Vietnam, wo bald der Gipfel der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft stattfindet, schon Dutzende von Toten gefordert. Souvenirshop: Auch an der Via Dolorosa in Jerusalem gibt es Andenken zu kaufen. Diese beiden christlich-orthodoxen Nonnen kaufen aber grad nichts. Noch ein bisschen steif, aber das wird schon. Die Herren rollen bald den Teppich für Präsident Trump und seine Gattin Melania aus. Sie sind die Symbole des neuen Russlands. Die Hochhäuser am Ufer der Moskwa tragen Namen wie Tower 2000, Evolution oder Imperia und stehen für die Macht des Kapitals. Der Louvre expandiert in die Arabischen Emirate. Am Mittwoch öffnet der Ableger des französischen Museums nach mehrjähriger Verzögerung die Türen. Die Eröffnung des Louvre Abu Dhabi war bereits im Jahr 2012, dann 2013 geplant – wurde aber mehrmals aufgrund wirtschaftlicher und politischer Probleme verschoben. Nein, das ist nicht der Osterhase, sondern ein Model, das sich für seinen Auftritt für Designer Hu Sheguang auf dem Laufsteg bereit macht. Prinz Charles füttert im Semenggoh Wildlfe Center in Kuching einen Orang-Utan. Der Prinz und seine Frau Camilla befinden sich auf einer Reise nach Singapur, Malaysia, Brunei und Indien. Zookuratoren versuchen einen Pelikan einzufangen und ihn in sein Winterquartier zu bringen. Um dem grossen Tier habhaft zu werden, greifen sie auf eher ungewöhnliche Methoden zurück. Nein, es ist keine Invasion von Aliens. Vielmehr findet in Lubin das 18. Falcon Fantasy Festival statt. Der Schnee macht aus dieser Strassensignalisation einen Geist. Klar, dass hier Fotos gemacht werden! Denn das Glastonbury-Festival in den Wiesen von Somerset ist das grösste und bekannteste Musikfestival in Großbritannien. Vor der Kulisse des Glastonbury-Tors, das mit dem legendären König Artus in Verbindung gebracht wird, kann man hier die aufregendsten Pop- und Rock-Acts sowie eine Reihe von tollen Nachwuchskünstlern sehen. Die Menschen kamen in Strömen, um sich auf dem Palast-Platz eine 3-D-Lichtshow anzuschauen. Der Anlass findet zum 100. Geburtstag der Revolution 1917 statt. Die Teilnehmer stellen Kimchi, ein traditionelles fermentiertes südkoreanisches scharfes Gemüsegericht her. Das Essen wird später bedürftigen Nachbarn geschenkt. Kimchi wird mit Gemüse und Chilisauce zubereitet und ist das beliebteste traditionelle Essen in Südkorea. Hasso, fass! Frisbee auf zwölf! Braver Hund, ganz brav! Wenn Prinz Charles höchstpersönlich zum Staubsauger greift, kann es sich nur um einen PR-Termin handeln. In diesem Fall für ein Produkt, dessen Hersteller Sie also wirklich selber googeln müssen. Die niederländische Clownin Bluf gerät dermassen aus dem Gleichgewicht, dass es bei den Kindern im Hintergrund kein Halten mehr gibt. Im Panathinaiko-Stadion wurde die olympische Flamme an den ersten Läufer übergeben. Bis zur Eröffnung der Winterspiele im Februar 2018 werden 7500 Träger das Feuer über rund 2000 Kilometer bis ins südkoreanische Pyeongchang tragen. Mit einer Höhe von 174 Metern thront die 750-Tonnen-Stahl-Transformers-Figur inmitten des neuen Sci-Fi-Themenparks in der südwestchinesischen Provinz Guizhou. Das gigantische Park-Bauprojekt verschlang bislang rund eine Milliarde Franken. Eine erste Bauphase soll im Dezember abgeschlossen sein. Auch eine Art zu gratulieren: Die Houston Astros gewinnen in einem Verlängerungs-Krimi gegen die Los Angeles Dodgers mit 13:12. Damit fehlt den Texanern nur noch ein Sieg zum Gewinn der World Series. Ein Jockey bestreitet mit seinen Tieren das traditionelle Karapan-Sapi-Bullenrennens auf der Insel Madura. Die Stierrennen-Saison läuft jeweils von Juli bis Oktober. Gewinner Ian Walsh reitet eine Welle am letzten Tag der Big-Wave-Veranstaltung World Surf League auf der Insel Maui. Auch sein Bart muss ab! Ein Teilnehmer der 8. Engelberger Bartabhauete wird rasiert. Ob ihm das wirklich passt, dass er gleich seinen Bart los ist?

Fehler gesehen?

(20 Minuten)